tico-meinfreund

Die Seite handelt um einen meiner früheren (jetzt auch noch) allerliebsten Anime Serien... da ich sowieso Wale/Delfine liebe, ist es klar, dass Tico ganz schnell mein Herz erobert hat! Und die Serie heißt...

 

Tico - Ein Toller Freund

 

 

Die Story

Tico ist ein Wal (Orca) und Nanamis bester Freund. Nanami ist 10 Jahre alt. Ihre Mutter starb, als sie noch ein kleines Kind war, deswegen lebt sie mit ihrem Vater Scott alleine.
Sie beschließen, auf die Pepperotti zu ziehen, einem Schiff, das ihrem Freund Al gehört. Später kommen auch Sharyl, ihr Buttler James und Thomas dazu. Zusammen erleben sie viele Abenteuer.
Aber sie haben auch Feinde: ein geldgieriger Mann, der Tiere jagt.
Eines Tages wird Tico schwanger und bekomm ein Junges namens Junior. Junior kann Nanami am Anfang gar nicht leiden, da er ziemlich eifersüchtig auf sie ist wegen Tico.
Als die Pepperotti eine Tages in eine Eishöhle fahren, weil sie glaubten, dort Hinweise von dem leuchtenden Wal zu bekommen, den Nanamis Vater schon sehr lange sucht. Thomas war am Anfang dagegen aber sie fuhren in die Höhle und das nicht allein.... der Mann mit seinem Schiff und seiner Besatzung folgte ihnen. Doch plötzlich brach die Höhle zusammen und nur die Pepperotti hat es geschafft, sich aus dier Höhle zu befreien. Das andere Schiff steckte fest und Tico wollte ihnen helfen. Nanami wollte ihn aufhalten, vergebens. Sie schaffte es nicht , da Al das Schiff schnell aus dem Eis bringen musste. Tico konnte diesem anderen Schiff helfen, aber in dem Moment als Tico zurück wollte, hatte sie keine Kraft mehr und starb. Für Nanami brach die Welt zusammen. Auch die anderen wollten es nicht wahrhaben. Von da an veränderte sich Nanamis's Leben und sie musste sich jetzt um Junior, Ticos Baby, kümmern, was am Anfang gar nicht so leicht war. Werden sie jemals richtige Freunde und wird Scott, ihr Vater, endlich dem leuchtenden Wal finden?

 

 

Die Songetxte zum Opening und zum Abschied von Tico:

 

Tico ist mein Freund!

Ja wir sind Freunde, ein Wal und ein Kind.
Wir halten zusammen wie das Meer und der Wind.
Wir lieben das Leben, sind so fröhlich, so stark und so frei.
Die Menschen staunen wenn, sie uns sehen und freuen sich für uns zwei.

Tico du bist mein Freund,
wir beide wir sind ein besonderes Team
für uns strahlen alle Sterne
drum spiel doch mit uns und singe:

Tico du bist mein Freund,
wir beide wir sind ein besonderes Team
Tico du bist mein Freund,
der Freude und leid mit mir teilt.

 

 

 

 Goodbye Tico

Die Welt war wie ein Spielplatz für uns zwei,
wir haben viel gesehen und viel erlebt.
Manchmal schien alles so ausweglos zu sein,
doch immer fandest du den Weg.

Ich vergesse es nie,
alles was uns zwei geschehen,
bleibt mir steht’s im Sinn.
Wie ein Traum der nie vergeht.

Du warst mein Freund und wirst es immer sein,
für ewig schließ ich in mein Herz dich ein.
Die Zeit mit dir war wie ein Sonnenschein,
du wirst für mich niemals vergessen sein.

Du warst mein Freund und wirst es immer sein,
für ewig schließ ich in mein Herz dich ein.
Die Zeit mit dir war wie ein Sonnenschein,
so leb' denn wohl.

Tico mein Freund....

 


 

Wem das immer noch nicht reicht^^, hat hier die Gelegenheit, sich die zwei wunderschönen (deutschverfassten) Lieder anzuhören, so, wie man sie in der Serie hören konnte! Geht dabei einfach auf den folgenden Link, klickt die Lieder an und dann könnt ihr sie hören... viel Spaß dabei =^-^=!

http://www.xanth.de/wmtsound/1_1994l.htm

 

 

Tico - Ein toller Freund

~Ein Muss für jeden Wal/Delfin Liebhaber... Tico, ein toller Freund...~

 

 

 

Originaltitel: Nanatsu no umi no Tico
Englisch: Tico of the seven seas / Tico and Nanami
Deutscher Titel: Tico, ein toller Freund
Man lese und staune: "Tico of the seven Seas" ist tatsächlich der einzige WMT, zu dem keine Buchvorlage existiert. Die "Ocean Girl"-Thematik ist jedoch alt bekannt und wurde schon vielfach, mehr oder weniger erfolgreich, umgesetzt.

Die Story beginnt 1994, als die Peperonchino in San Francisco einfährt.
Entstehungsjahr: 1994 (39 Episoden)
Stab: Director: Jun Takagi, Characterdesign: Sôko Morikawa
Seiyuu: Opening und Ending: Mayumi Shinozuka

 

Weil es so schön war, noch ein paar Bilder...

 

 

 

 


 



Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!